Anmeldung Bewerberkonto

Ich habe bereits ein Bewerberkonto

Zum Bewerberkonto anmelden





Anmelden Mein Bewerberkonto anlegen

Sie haben noch kein eigenes Bewerberkonto? Registrieren Sie sich hier.

 
Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies zum Zweck der Authentifizierung und Hinzufügung von Favoriten. Weitere Informationen
Suche nach Stellenangeboten MBTECH

Sie befinden sich hier :  Startseite  ›  Liste der Stellenangebote  ›  Details des Angebots

Prozessmanager Physische Bordnetzentwicklung


Allgemeine Informationen

Stellenangebot
AKKA_Keyvisual
AKKA_MBtech_Keyvisual_Background
Aus dem Respekt für unsere Mitarbeiter/innen und Kunden, dem Mut technische Innovationen zu entwickeln und dem Ehrgeiz neue Maßstäbe im Bereich Engineering zu setzen, leiten sich unsere Unternehmenswerte ab. Über 15.000 Mitarbeiter/innen in 20 Ländern tragen mit Ihrer Leidenschaft für Technologie dazu bei, die AKKA Gruppe zu einem der wichtigsten Engineering- und Consulting-Dienstleister für die Mobilitätsindustrie zu machen. Unsere Teams der AKKA Germany GmbH arbeiten an innovativen Lösungen für Hersteller und Zulieferer aus Automobilindustrie und Luft- und Raumfahrt.

Prozessmanager Physische Bordnetzentwicklung (M/W)

München / Ref-Nr.: 2017-3582

Ihre Aufgaben

- Sie verantworten die Aktualisierung und Pflege von Prozessbeschreibungen zur physischen Bordnetzentwicklung (pBNE)
- Sie unterstützen den Gesamt-Projektleiter innerhalb der Projekt-Gremien
- Weiterhin sind Sie als Gremienmanager des Änderungsmanagements pBNE verantwortlich für die Freigabe, Archivierung und Pflege von Vorgaben-Dokumenten in einer Wiki-Datenbank
- Die Pflege und Aktualisierung von Stammdaten von Entwicklungstools innerhalb der  pBNE obliegt Ihren Aufgaben
- Die fachliche Vertretung als DOORS-Ansprechpartner und Support zur LH-Erstellung in der Hauptabteilung runden Ihre Tätigkeit ab

Ihr Profil

- Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Systems Engineering oder eine vergleichbare Qualifikation
- Fundierte Kenntnisse der Entwicklungsprozesse in der Automobilindustrie
- Erweiterte Berufserfahrung in der Prozess-, Methoden- und Toolentwicklung
- Erfahrung in der Entwicklung von physischen Bordnetzen ist von Vorteil
- Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
- Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten
- Sehr gute analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen und kreative Eigeninitiative 

Ihre Vorteile

Entwickeln Sie mit uns die Zukunftstechnologien der Mobilitätsbranche von der ersten Idee bis zur Serienreife!
Wir bieten Ihnen aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem wachstumsorientierten Engineering Unternehmen. Es erwarten Sie herausfordernde Entwicklungsprojekte und damit verbundene Aufstiegschancen in einer internationalen Unternehmenskultur. Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten, individuellen Weiterbildungsangeboten in unserer Akademie und vergünstigten Tickets für bundesweite Kulturevents.
Auf Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittszeitpunkts freut sich Carola Derbsch. Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Formular.